SAM 3G® Student Auskultation Manikin, hellhäutig
10/07/2020
SimScope®-Stethoskop für das Auskultationstraining mit WLAN-Option
10/07/2020
Show all

SimScope®-Stethoskop für das Auskultationstraining ohne WLAN-Option

7,718.35 CHF

Artikelnummer: 1020101

SimScope®-Stethoskop für das Auskultationstraining – Hybrider Auskultationssimulator
SimScope® ist ein simuliertes elektronisches Stethoskop für das Auskultationstraining an Schauspielpatienten oder Übungspuppen. Das SimScope® ist zum Auskultationstraining für die OSCE (Objective Structured Clinical Examination) oder jedes andere Prüfungsformat geeignet. Das SimScope® ist in 2 Ausführungen, mit oder ohne WLAN-Option, erhältlich. Spezielle RFID-Tags ermöglichen bei beiden SimScope®-Versionen die Markierung bestimmter Stellen und die Ausgabe entsprechender Geräusche. Diese Tags werden auf dem Schauspielpatienten oder der Übungspuppe positioniert.
Das SimScope®-Stethoskop für das Auskultationstraining mit WLAN-Option ermöglicht die drahtlose Kommunikation zwischen dem SimScope® und einem Computer, auf dem die Auskultationssoftware Cardionics ausgeführt wird. Aus der umfangreichen Auskultationsgeräuschbibliothek von Cardionics können Schulungsleiter beliebige physiologische und pathologische Geräusche und Zustände wählen, die beim Training mit dem Stethoskop für die Schulungsteilnehmer hörbar sind. Die SimScope®-Auskultationsgeräuschbibliothek kann an jeden Lehrplan und jedes Schulungsprogramm angepasst werden. Simulierte und echte Geräusche in der Bibliothek lassen sich individuell zuordnen. Dazu muss lediglich das SimScope®-Trainingsstethoskop über den USB-Anschluss an einen Computer angeschlossen werden. Nach dem Einspielen des Szenarios kann das SimScope® zum Auskultationstraining ohne die Kabelverbindung verwendet werden.
Mit dem SimScope®-Auskultationsstethoskop mit WLAN-Option haben Schulungsleiter die Möglichkeit, während eines Szenarios zur Beantwortung individueller Fragen kurzzeitig die Geräusche zu wechseln. Das SimScope® kann entweder kabellos mit einer AAA-Batterie oder per USB-Kabel an den Computer angeschlossen betrieben werden. Eine ausführliche Bedienungsanleitung ist online verfügbar.
Ziele des Auskultationstrainings mit dem SimScope®-Trainingsstethoskop:
1. Erlernen der richtigen Stethoskopplatzierung:
Als Markierungen für das SimScope® werden Patches aus speziellem Gewebe und Heftpflaster auf einer Übungspuppe oder einem Schauspielpatienten angebracht
10 anteriore Stellen mit Auskultationsgeräuschen: aortal, pulmonal, trikuspal, mitral, Lunge rechts unten, Lunge rechts oben, Lunge links unten, Lunge links oben, Darm,
Gefäße 4 posteriore Stellen mit Auskultationsgeräuschen: Lunge rechts unten, Lunge rechts oben, Lunge links unten, Lunge links oben
2. Erlernen der Diagnose normaler und anormaler Herz-, Lungen- und Darmgeräusche und deren Variationen
3. Erlernen der richtigen anatomischen Terminologie:
Terminologie in der Bedienungsanleitung und der SimScope®-Software, unterschieden nach Herz-, Lungen-, Darm- und Gefäßgeräuschen
4.  Erlernen wesentlicher Kommunikationsfähigkeiten zwischen Patienten und medizinischem Personal:
Die Schulungsteilnehmer simulieren die Interaktion zwischen Patienten und medizinischem Team sowie Untersuchungsprotokolle und das Verhalten am Krankenbett
Leistungsmerkmale des SimScope®-Trainingsstethoskops im Überblick:
SimScope® mit WLAN-Option ermöglicht dem Schulungsleiter die ortsferne Auswahl von Geräuschszenarien für das Auskultationstraining (die Version ohne WLAN muss zum Wechseln von Geräuschen per USB-Kabel an einen Computer angeschlossen werden)
Perfekt für das Einzeltraining der Patienteninteraktion
Ideal für den Einsatz von Schauspielpatienten und OSCE-Programmen
Anwenderfreundliche Software mit maximaler Flexibilität. Das System lässt sich an Ihre ganz spezifischen Anforderungen anpassen und bietet eine nahezu unbegrenzte Auswahl an Geräuschen und Szenarien
Schnell austauschbare AAA-Batterie im Stethoskop
Auskultationsgeräusche im Lieferumfang des SimScope®-Trainingsstethoskops:
Bitte beachten Sie, dass Cardionics kontinuierlich an der Erweiterung dieser Bibliothek um neue Geräusche arbeitet. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine erweiterte Auskultationsbibliothek einzubinden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.Darmgeräusche:
Morbus Chron
Durchfall
Reizdarm
Normal, 20 Jahre
Normal, 4 Jahre
Normal, 60 Jahre
Gefäßgeräusch:
Mittleres Strömungsgeräusch
Herzgeräusche:
Aorteninsuffizienz
Leichte Aortenstenose
Viertes Herzgeräusch
Harmloses systolisches Rauschen
Leichte Mitralklappeninsuffizienz
Mitralklappenstenose
Normales Herzgeräusch 75 Schläge/Min.
Paradoxe Spaltung S2
PDA Persistierender Ductus arteriosus
Perikardreiben
Physiologische Spaltung S2
Systolische Ejektionsklicks
Drittes Herzgeräusch
Trikuspidalklappeninsuffizienz
Nonnensausen
Atemgeräusche:
Bronchialatmen
Bronchovesikulär
Grobblasige Rasselgeräusche
Feinblasige Rasselgeräusche
Pleurareiben
Stridor
Normal vesikulär
Pfeifen
Pfeifender Rhonchus
Lieferumfang:
1 SimScope®-Stethoskop für das Auskultationstraining
SimScope®-Software
Zugriff auf die Cardionics-Geräuschbibliothek
SimScope®-Patches
USB-Kabel
1020104 SimScope®-Stethoskop für das Auskultationstraining mit WLAN-Option

Herzlich Willkommen in unserem Shop!
Anmelden
weiter ohne Anmeldung