Brad™ Jr. mit Elektronik, 7 Jahre
24/08/2022
Blutdruck-Arm
24/08/2022
Show all

CPR und Atemwegstrainer, Kind

2,987.15 CHF

Stellen Sie Ihre Studierenden vor die Herausforderungen, auf die sie auch später in der realen Welt treffen werden. Der Trainer bietet Zungenschwellung und Laryngospasmus zusätzlich zu allen Funktionen der Standardmodelle.

Dieser erweiterte Atemwegstrainer eignet sich ideal für das Üben von Behandlungsverfahren bei Kindern und stellt die Grösse eines 5-jährigen Patienten dar. Üben Sie die Intubation, Beatmung, Absaugung, HLW und den Kiefer-Handgriff.

Realistische Anatomie und Orientierungspunkte, unter anderem Zähne, Zunge, Mund- und Nasenrachen, Kehlkopf, Kehldeckel, Aryknorpel, falsche und echte Stimmbänder, Luftröhre, Lungen, Speiseröhre und Magen. Mit dem Trainer können Sie die orale, digitale und nasale Intubation sowie das Einführen von E.T., E.O.A., P.T.L., L.M.A., E.G.T.A., Combitube® und KING-System üben. Separate Lungen für die Auskultation. Manueller Halsschlagaderpuls. Die aufpumpbare Magenblase zeigt die ösophageale Insufflation an. Mit seiner leicht vorgebeugten Position, der anschwellenden Zunge und den Stimmbändern eignet sich der erweiterte Kinder-Atemwegstrainer ideal sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Der erweiterte Kinder-Atemwegstrainer ermöglicht Ihnen, die Defibrillation mit herkömmlichen manuellen, automatischen oder halbautomatischen externen Überwachungs-/Defibrillationsgeräten zu üben. Eine interne Lastbox absorbiert die volle Stärke des Stromschlags, um Studierende und Gerät zu schützen. Außerdem ist es möglich, den Simulator wie einen lebenden Patienten zu überwachen. Er ist mit allen herkömmlichen Marken und Arten von Defibrillatoren, Überwachungsgeräten und Patientensimulatoren kompatibel. Mit vier EKG-Stellen und zwei Defibrillationsstellen. Dieser Rumpf wurde als Basis für das Child CRiSis™-System entwickelt. Arme und Beine können später ergänzt werden, um den i.v.-Zugang, intraossäre Infusionen und die Blutdrucküberwachung zu üben. Wenn Sie keinen EKG-Simulator haben und die EKG-Erkennung üben möchten, könnten Sie den Interaktiven EKG-Simulator in Ihrem Training ergänzen.

Der Trainer kann mit supraglottischen Atemwegshilfen für das Atemwegstraining verwendet werden.

Kopf/Rumpf

Alter

Digitale Intubation

Zungen­ödem

Laryngos­pasmus

Magen­hebung

Absau­gung

Manueller Carotispuls

Defibri­llation

Zusätzliche Funktionen

Nasen-Magensonden-­Trainer
Item No:1017250

Kopf auf Sockel

1 Jahr

Trainer für den Unterricht in der Einführung und Pflege von Nasensonden

PEDI®

Atemwegstrainer

Item No:1018863

Ganzkörper

1 Jahr

Thoraxhöhle mit realistischen Organen; Nasengang ermöglicht das Setzen von Wendl-Tube

Infant Airway Trainer
Item No:1017954

Kopf auf Sockel

1 Jahr

Passend für ET-Tuben mit 4,0 mm Durchmesser

Beatmungstrainer Baby auf Sockel
Item No:1017245

Kopf auf Sockel

1 Jahr

Passend für ET-Tuben mit 2,5 mm Durchmesser

Erweiterter

Säuglingsintubations­simulator mit Unterlage
Item No:1017236

Kopf auf Sockel

1 Jahr

Lebensechte Haut. Zur vereinfachten Ansicht sind die Stimmbänder optisch hervorgehoben

Atemwegstrainer
Item No:1014201

Kopf auf Sockel

3 Jahre

Passend für ET-Tuben mit 4,0 mm Durchmesser

Fortgeschrittener Trainer für Atemwegsbehandlungen
Item No:1019787

Kopf

5 Jahre

An jeden Life/form® Atemwegstrainer Kind oder jede CRiSis Übungspuppe Kind anschließbar

Erweiterter Trainer für Atemwegsbehandlungen

Item No:1019788

Kopf

5 Jahre

An jeden Life/form® Atemwegstrainer Kind oder jede CRiSis Übungspuppe Kind anschließbar

Erweiterter Atemwegstrainer Kind
Item No:1005698

Kopf auf Sockel

5 Jahre

Ermöglicht außerdem das Einführen von E.T., E.O.A., P.T.L, L.M.A., Combitube® und King System

CPR und Atemwegstrainer
Item No:1018865

Rumpf

5 Jahre

Dieser Rumpf ist die Grundlage des CRiSis™ Systems Kind, dem Arme, Beine und ein Defibrillationsthorax angefügt werden können

CPR und Atemwegstrainer mit Defibrillation
Item No:1018864

Rumpf

5 Jahre

Ermöglicht außerdem das Einführen von E.T., E.O.A., P.T.L, L.M.A., Combitube® und King System

Artikelnummer: 1018864

Stellen Sie Ihre Studierenden vor die Herausforderungen, auf die sie auch später in der realen Welt treffen werden. Der Trainer bietet Zungenschwellung und Laryngospasmus zusätzlich zu allen Funktionen der Standardmodelle.

Dieser erweiterte Atemwegstrainer eignet sich ideal für das Üben von Behandlungsverfahren bei Kindern und stellt die Grösse eines 5-jährigen Patienten dar. Üben Sie die Intubation, Beatmung, Absaugung, HLW und den Kiefer-Handgriff.

Realistische Anatomie und Orientierungspunkte, unter anderem Zähne, Zunge, Mund- und Nasenrachen, Kehlkopf, Kehldeckel, Aryknorpel, falsche und echte Stimmbänder, Luftröhre, Lungen, Speiseröhre und Magen. Mit dem Trainer können Sie die orale, digitale und nasale Intubation sowie das Einführen von E.T., E.O.A., P.T.L., L.M.A., E.G.T.A., Combitube® und KING-System üben. Separate Lungen für die Auskultation. Manueller Halsschlagaderpuls. Die aufpumpbare Magenblase zeigt die ösophageale Insufflation an. Mit seiner leicht vorgebeugten Position, der anschwellenden Zunge und den Stimmbändern eignet sich der erweiterte Kinder-Atemwegstrainer ideal sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Der erweiterte Kinder-Atemwegstrainer ermöglicht Ihnen, die Defibrillation mit herkömmlichen manuellen, automatischen oder halbautomatischen externen Überwachungs-/Defibrillationsgeräten zu üben. Eine interne Lastbox absorbiert die volle Stärke des Stromschlags, um Studierende und Gerät zu schützen. Ausserdem ist es möglich, den Simulator wie einen lebenden Patienten zu überwachen. Er ist mit allen herkömmlichen Marken und Arten von Defibrillatoren, Überwachungsgeräten und Patientensimulatoren kompatibel. Mit vier EKG-Stellen und zwei Defibrillationsstellen. Dieser Rumpf wurde als Basis für das Child CRiSis™-System entwickelt. Arme und Beine können später ergänzt werden, um den i.v.-Zugang, intraossäre Infusionen und die Blutdrucküberwachung zu üben. Wenn Sie keinen EKG-Simulator haben und die EKG-Erkennung üben möchten, könnten Sie den Interaktiven EKG-Simulator in Ihrem Training ergänzen.

Der Trainer kann mit supraglottischen Atemwegshilfen für das Atemwegstraining verwendet werden.

Kopf/Rumpf Alter Digitale Intubation Zungen­ödem Laryngos­pasmus Magen­hebung Absau­gung Manueller Carotispuls Defibri­llation Zusätzliche Funktionen
Nasen-Magensonden-­TrainerItem No:1017250 Kopf auf Sockel 1 Jahr Trainer für den Unterricht in der Einführung und Pflege von Nasensonden
PEDI®
AtemwegstrainerItem No:1018863
Ganzkörper 1 Jahr Thoraxhöhle mit realistischen Organen; Nasengang ermöglicht das Setzen von Wendl-Tube
Infant Airway TrainerItem No:1017954 Kopf auf Sockel 1 Jahr Passend für ET-Tuben mit 4,0 mm Durchmesser
Beatmungstrainer Baby auf SockelItem No:1017245 Kopf auf Sockel 1 Jahr Passend für ET-Tuben mit 2,5 mm Durchmesser
Erweiterter
Säuglingsintubations­simulator mit UnterlageItem No:1017236
Kopf auf Sockel 1 Jahr Lebensechte Haut. Zur vereinfachten Ansicht sind die Stimmbänder optisch hervorgehoben
AtemwegstrainerItem No:1014201 Kopf auf Sockel 3 Jahre Passend für ET-Tuben mit 4,0 mm Durchmesser
Fortgeschrittener Trainer für AtemwegsbehandlungenItem No:1019787 Kopf 5 Jahre An jeden Life/form® Atemwegstrainer Kind oder jede CRiSis Übungspuppe Kind anschliessbar
Erweiterter Trainer für Atemwegsbehandlungen
Item No:1019788
Kopf 5 Jahre An jeden Life/form® Atemwegstrainer Kind oder jede CRiSis Übungspuppe Kind anschliessbar
Erweiterter Atemwegstrainer KindItem No:1005698 Kopf auf Sockel 5 Jahre Ermöglicht ausserdem das Einführen von E.T., E.O.A., P.T.L, L.M.A., Combitube® und King System
CPR und AtemwegstrainerItem No:1018865 Rumpf 5 Jahre Dieser Rumpf ist die Grundlage des CRiSis™ Systems Kind, dem Arme, Beine und ein Defibrillationsthorax angefügt werden können
CPR und Atemwegstrainer mit DefibrillationItem No:1018864 Rumpf 5 Jahre Ermöglicht ausserdem das Einführen von E.T., E.O.A., P.T.L, L.M.A., Combitube® und King System
Herzlich Willkommen in unserem Shop!
Anmelden
weiter ohne Anmeldung